Tisch + Kissen

Liebe auf den 1. Blick. Tisch gesehen, gekauft und ein Kissen obenauf. Beides für 5 € (ist das zu fassen???). Ich liebe das Spazieren durch 2.Handläden. Selten finde ich was ich brauche, aber die Überraschung von Herzenstreffern ist dann um ein Vielfaches größer, größer als in jedem Neuladen aus dem Vollen zu schöpfen.

Die Glasplatte des kleinen feinen Tischs ist mächtig zerkratzt, ich werde sie wohl gegen eine neue tauschen. Das Kissen aus altem herrlich blumig bedrucktem Stoff ist notdürftig genäht. Ob es wohl jemand eilig hatte mit dem Platzieren? Ich kann’s verstehen, schön so.

Liebe Sonntagsgrüße 🙂 Minza 

13 Kommentare

    • So ist es. Zunehmend verweigere ich mich dem Neuen und vor allem dem verführerischen Mal-eben-kost-ja-nix-wurde-aber-sch…-produziert-Gedöns. Karma, zu mir bitte! ;•))

  1. Prima ist das kleine Tischchen, es wäre mir sicher auch ins Auge gestochen. Die Glasplatte ist sicher leicht getauscht. Und deine Kissensammlung ist so außergewöhnlich wie wunderbar.
    Herzlich, Katja

  2. du glückspilz! und wie wunderschön du alles arrangiert hast! ich bin ganz hingerissen! und das blumenblütenkissen ist der hingucker.
    liebe grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.