Schöner Oktober

Viel gewohnt habe ich und eine neue Ordnung im Bürotrakt Westflügel geschaffen die mir seit Jahren im Nacken saß. Davon kein Bild mangels Fotogenität und Interessenbedarf, aber es ist ein tolles Gefühl = schöner Wohnen. Mit Distel.

Beim Worlwide Instameet gemeinsam durch Köln geknipst → #wwim12cgn

Noch mehr gewohnt. ♪♫

Und dabei Bilderschubsen vom Instagram-Treffen.

Theaternacht, Streetart von ROA, altes Holz aus dem Keller und ein Bloggertreffen in Krefeld gab’s.

Musik gemacht, Sonne genossen, das Rauchen wieder angefangen. Früher “rauchte” ich eher Schokolade. Heute “raucht” das Kind von Welt Kaugummi. Geht.

Streetart ist überall, wie das Thema der vielen neuen Nachbarn. Mit drei Familien feierten wir Okida’s 7. Geburtstag.

Die Luft ist so gut, die Sonne wunderbar, ganz viel Grund für Radelspazi’s. Grund für Kartoffelpufferplätzchen gibt es immer. Und ein Hoch auf meine alte alte Prada-Tasche. In Schutt und Asche auf der Baustelle, seit Jahren immer anbei, es hat sich gelohnt die Marken-Hürde zu überwinden.

LADEN EIN, das neue Restaurant mit großartigem Gastro-Sharing Konzept, ein Abend mit Kunst und Musik in der Ehrenfelder Kaffeebud und Sushi in kleiner Blogklüngelrunde.

Ich liiiebe Knisterbrizzelexplosionen die gegen den Gaumen knallen um sich für ein paar Minuten in lecker Kaugummi zu verwandeln. Warum arbeitet man (also die Foooodies) damit nicht? Ich will Knistern im Kuchen, Brot, Kartoffelpüree, Sushi und Schokoladenpudding. Bitte.

Später dann Museumsnacht mit viel Inspiration und Streetart bei Nacht.

Soweit ein Auszug von einem schönen Oktober.
Weiter geht’s mit November!
Liebe Grüße + macht’s Euch schön 🙂 M

4 Kommentare

  1. 3 Wochen sind es nun schon, ohweiohwei! Aber morgen, ganz wahrscheinlich, findet ein Kaffeedate, und die langersehnte Übergabe statt 🙂

    Man muss auch nicht immer die Knipse dabei haben. Hin und wieder erlebt man so viel bewusster. Aber hätte, hätte, Fahrradkette und so, ne?

    Schmollecke und Schüppchenschnute finde ich prima! Ich freu mich drauf! 😀
    Außerdem nehm ich mal meinen Kalender mit, dann können wir mal ein Date machen. Ganz im Sinne der interkulturellen Kommunikation.
    #kölndüsseldorfoleole ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.