Fashionweek Berlin 2014 für SS 2015

Ich war letzte Woche im Urlaub (dazu die Tage mehr) und der textile Sommer 2015 in Berlin. Gestern, Lookbookgucken auf dem Gartenbett nebst Blätterrauschen und Zitronenwasser; heute meine Favoriten, samt Senf dazu.
 
Themen im Frühjahr und Sommer 2015:

• Tranzparenz
• Glanz
• sanfte Farben
• sattes Rotorange
• fließende Silhouetten
• afrikanisch bei Lena

Anja Gockel
Struktur und Fall des Oberteils gefallen in Tranzparenz
und durchscheinender Silhouette

Dawid Tomaszewski
wunderschöner Fall des Stoffes, dazu wärmend Wolliges, Farbkombination aus einem Cremeweiß mit einem Koralleton, hoch angesetzte Taille, Unterbrechung der Taillenlinie des Gürtels

Dimitri
großer Faltenwurf um die Taille, stünde m.E. einer Figur mit Taille besser, edler Stoff und zurücknehmendes Schwarz, Lässigkeit durch Seitenaschen und eher zufällig wirkenden Faltenwurf

Guido Maria Kretschmer
ich mag den Stoff, wenn die Applikationen nicht glänzend sind, um das zu erkennen hätte ich in der Frontrow sitzen müssen, mädchenhaft leicht, Empire-Schnitt – da lässt’s sich futtern, Tasche dazu m.E. zu starr im Material
(sagt der Shoppingqueen-Guido in mir)

Guido Maria Kretschmer
wunderschön fließend, sind da Glanzapplikatioonen am Revers? Pailletten? sind in der Art für mich sehr “vorbei”, naja – Frontrow…,  der Schnitt der Jacke wirkt um die Schulter nicht ganz stimmig mit dem Fall, die Farbe der Jacke nicht meins, aber insgesamt wunderbar fließend mit genug betonten Proportionen

Hien Le
schlicht und gut, mir gefällt wie die Ausschnitte zueinander liegen

Holy Ghost
sportlich schön, Jersey, der Tunnelzug, dazu Turnschuhe, ohne Schlitz wär’s zu nachthemdig?
Holy Ghost
mir gefällt die Tranzparenz hier sehr, eine Art Pullover über dem gerade geschnittenen Etuikleid, schöner Halsausschnitt, breite Bündchen als Abschluss, macht’s sportlich, perfekt in Kombination mit flachen Schuhen

Holy Ghost
die Materialien gefallen, der Schnitt des
Mantels der die Proportion hält

Holy Ghost
finde ich wuuunderschön, die Schnittführung am Oberteil, die Faltenentwicklung, der Fall um die Hüften, welches Material? stelle es mir leicht papierig und unten weicher vor

Kilian Kerner
simpel, hohe Taille, Halsausschnitt, Nähte am Rock für meinen Geschmack zu stark auftragend, andere Farben und toll isses

Lena Hoschek
Weiblichkeit, die ich mag, die weit klaffenden aufgesetzten Taschen auf dem Rock finde ich wunderbar, Stoff, Muster, Kombination mit Bluse und Schuhen, besonders der Schmucck – 1 x zu mir bitte (+ schöne Beine dazu)

Lena Hoschek
die Farben sind für mich eher herbstlich, der Fall der Bluse gefällt, großartiger Schmuck dazu, Muster, Details und Fall des Rocks mag ich

Lena Hoschek
Schlichtes, gut sitzendes Kleid und auffälliger Schmuck – wunderbar

Michael Sontag
die Schnittfürhung obenrum mag ich sehr sehr, tolle Farbe,
schöner Fall und Abschluss unten

Minx by Eva Lutz
sehr lässig, elegant und sportlich, klasse Farbe, Material?

Riani
die Optik des Shirts mit der Tranzparenz finde ich interessant, dazu eine schlichte Shorts und schöne Beine – juti!

Riani
gefällt, auch mit weniger Transparenz, Kellerfalten,Kontrast der Materialien in Struktur und Fall

Und – was meint Ihr?

Eindrücke zu Kollektionen für den kommenden Herbst von der Fashionweek im Januar → KLICK und mehr von dem was mir gefällt da → KLICK

Liebe Grüße 🙂 Eure Minza hat Sommer

2 Kommentare

  1. Einen Sommer lang: Wärme, Transparenz. Mein liebstes: Holy Gost, Etuikleid, schlicht und sportlich und und und…. danke dir fürs Zeigen und die Anregungen. Lieben Gruß _Iris

  2. Den knallroten Overal "Minx by Eva Lutz" in diesem wunderschön fließendem Stoff zu MIR bitte 😉
    Dazu diese ganz einfachen klassischen Stoffsneakers – einfach herrlich!!!

    Vielen Dank liebe Minza für deinen Rundum-Ausblick SS 2015

    Liebe Grüße SOMMERform

    sommerform.dawanda.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.