15 Kommentare

  1. Oh!!! Ich liebe Schleierkraut! Und in der Tüte sieht es gleich noch mal viel viel schöner aus! Eine tolle Idee 🙂
    Dir ein schönes Weekend.
    Herzliche Grüsse Nica

  2. Coole Vase. Und Schleierkraut. Viele finden Schleierkraut ja spießig, weil man es früher immer dazu gepackt hat, damit der Strauß etwas üppiger aussah… Aber ich finde es nach wievor toll. Und so alleine und ganz pur in dieser tollen Vase… klasse. Schönes, sonniges Wochenende und lieben Gruß, Yna

  3. Schleierkraut ist soooo toll, zumindest dann wenn man es richtig "verpackt"…. Früher wurde das ja immer zu Rosen oder so dazu gebunden, das war fürchterlich… noch fürchterlicher finde ich es, wenn manche das sogar heute noch machen….. aber so richtig -und alleinig- ins Szene gesetzt, macht das "Kraut" richtig was her

    Liebe Grüße
    Pamy

  4. Ich finde Schleierkraut auch toll und so arrangiert, ist es ein Traum. Trotzdem es ist schon seit einer Ewigkeit nicht mehr in meinen "Einkaufskorb" gewandert, denn meine Floristen haben meist interessantere Blumen 😉 LG Rebekka

  5. eigentlich bin ich ja schleierkrautgeschädigt, weil zeitweise bei floristen jeder blumenstrauß mit dieser pflanze "veredelt" wurde. aber in der coolen schwarzen vase ohne weitere beigabe versöhnt es mich doch sehr!
    liebe grüße!

  6. Wunderschön schlicht. Ich habe dieses tolle Vase vor 2 Jahren auf der IMM erstanden, in weiß und ich finde sie noch immer großartig …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.