Abc

Steffi von Ohhh…Mhhh… folgt diesmal dem Abc. Hier geht’s zu den anderen, hier bleiben fĂŒr meins! 🙂

1. A wie… Abc. Kennt Ihr’s ↓ noch?

2. B wie… BĂŒchersims. Der stand da mal. Heute fĂ€delt sich’s dort → so.
3. C wie … Cuprum (Kupfer). Mein Cupro-Kleid war schon dabei (verflixt!), meine Kupfer(fenster)bank auch.
Aber etwas Neues ↓ ist hinzu gekommen: Dose und Brosche!
4. D wie … Dacharchitektur.
Eben auf dem RĂŒckweg vom leckeren Essen beim Koreaner mal bei Nacht geknipst (Ehrenstraße, Köln, Architekt Gruhl + Partner).

5. E wie … Erin. Die wuschelstruppige VorgĂ€ngerin von Dizzy ↓ . Dizzy vom Dieselberg, moi schwĂ€bische Cousine. FrĂŒher, als ich klein war, frĂŒh ins Bett musste und ich Oma, Opa, Tante, Onkel, Mama,… durch den Kamin reden hörte, lag Erin vor meinem Bett und atmete. Atmete. .. Und zwischendurch mal ein tiefes: Mmmwuff! Wohl getrĂ€umt. Schön war das! 
Rechts liegt ihr Flokati, da geht nicht der Hund weiter. Könnte man ja meinen. 😉
Oder: E … wie Endspurt – in ein rundum schönes Wochenende! 

Liebe GrĂŒĂŸe . Minza

17 Kommentare

  1. das sind aber tolle (Foto-)Antworten, liebe Minza! Besonders die ABC-Collage find ich ganz großartig! 🙂

    liebe GrĂŒĂŸe
    Anne

  2. was fĂŒr ein sĂŒĂŸer Wuschel-Erin… bei mir war es eine sabbernde BoxerhĂŒndin, dir mir mal in den Zeh gebissen hat, nachdem ich beim aufstehen versehentlich auf sie getreten bin…;) deine KupferschĂ€tze gefallen mir allesamt, auch wenn ich selbst damit noch immer nichts anfangen kann…liebste GrĂŒĂŸe ins Wochenende schickt dir Uli – die Kramerin

  3. TOLL, Deine Fotos und Antworten Zum FFF. Die Dacharchitektur ist allerdings der Hammer, sehr außergewöhnlich. Und die Kupferdose gefĂ€llt mir auch sehr gut. Schöne Fotos ;o)
    LG Christiane

  4. ohhhh, ein beardie … hallo erin 🙂
    ich muss mal kurz seufzen – und dir dann ein schönstes sowo wĂŒnschen, mi. ni (die zwanzig jahre seite an seite mit zwei beardies verbracht hat …)

  5. Was fĂŒr wunderbare Fotos!! Ach ja, eine Masse an geheimen Botschaften haben wir damit gezeigt… 🙂 Und das Kupfer! Da passt mein Fahrrad perfekt mit rein. Und dieses Dach! Und die BĂŒcher! Ich bin verzĂŒckt, ehrlich.
    Und: ich kann auch am besten schlafen, wenn der Hund da ist. Das tiefe Atmen, das langsame Schnarchen…!
    Hab ein schönes Wochenende!!

  6. Ich glaube, ich kann mich dem Kupferhype nicht lĂ€nger entziehen, jetzt finde ich es auch toll. Falls dir blau-graues Metall an blau-schwarzem Lederband auch gefĂ€llt, bei mir gibt es eine kleine Verlosung! 🙂 Schönes Wochenende, Minza
    PS: Deine Woll-Wand-Kreation spricht mich sehr an!

  7. feine fotoantworten! abc, bĂŒchersims, erin… und manch gewagte dacharchitektur doch so beeindruckend!
    liebe grĂŒĂŸe und ein schönes wochenende!
    dania

  8. Aus einzelnen Buchstaben werden Wörter und bei dir ein
    wunderbares Geschichten – ABC ! Und die Fotos sind
    Einfach mal wieder 'ohne Worte'!!!
    Schönes Wochenende,
    sei lieb gegrĂŒĂŸt
    Steffi

  9. toll wie das kupfer leuchtet! und in der schule haben wir frĂŒher auch mit dieser zeichensprache kommuniziert 😉 viele liebe grĂŒĂŸe und ein schönes wochenende, julia

  10. Hach das Hand-ABC … welch schöne Kindheitserinnerung. Als SĂ€tze ewig dauerten, selbst wenn man flinke Finger hatte :-)! Und die Hundeatmungssache … kenne ich auch noch. Es war der Nachbarshund namens Andy, ein Rauhaardackel mit viel zu langen Beinen da ĂŒberhaupt gar nicht reinrassig, der auf meinem Kopfkissen schlafen durfte!

    Danke fĂŒr schöne Erinnerungen und herzlichste GrĂŒĂŸe,
    Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.